GitHub for Legal

Technologie-Insights: GitHub für Legal – digitale Workflows neu gedacht – inspiriert von Softwareentwicklern

In diesem Monat starten wir mit einem neuen Format.
In 90 min geben wir als Technologie-Spin-off der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Impulse, wie der Rechtsmarkt die Möglichkeiten aus der Softwareentwicklung für die Zusammenarbeit im Legal-Bereich nutzen kann.

Eine Transformation aus der erfolgreichsten digitalen Branche:
Wie arbeiten Entwickler mit GitHub in Softwareprojekten zusammen?
Welche Möglichkeiten ergeben sich daraus für Kanzleiabläufe?

GitHub for Legal: Insights und Erfahrungsaustausch mit Manuel Guttenberger und Taina Temmen von EDITIVE.
In der wissenschaftlichen Forschung haben wir mit einer Förderung vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie einen Algorithmus für Textvergleiche entwickelt. Auf Basis innovativer Zusammenarbeitsmechanismen (Diff / Merge Prozesse) aus der Softwareentwicklung führen wir einen neuen Status-Quo in die Organisationszusammenarbeit ein.

Wir bieten drei Termine, um in 90 min mehr aus der erfolgreichsten digitalen Branche zu erfahren und Ideen zu bekommen, wie neue Workflows im Legal-Bereich aussehen können.

  1. Mittwoch, 16. Juni um 10 Uhr
  2. Freitag, 18. Juni um 14 Uhr
  3. Montag, 21. Juni um 16 Uhr

Das Ticket kostet 89 € inklusiv einem 8-wöchigen early Access für die EDITIVE-Technologie.
Kontakt: taina.temmen@editive.com

Verwandte Einträge

EDITIVE Logo

EDITIVE GmbH
Henkestraße 91
91052 Erlangen

Copyright © 2021 EDITIVE

Folge uns